Startseite

Herzlich Willkommen bei „Sehen lernen“, dem Informationsangebot zur Kulturlandschaft entlang des Leine-Heide-Radwegs zwischen Göttingen und Northeim.

„Man erblickt nur, was man schon weiß und versteht“ – das wusste schon Johann Wolfgang von Goethe. Daher möchten wir Sie einladen, neu sehen zu lernen und Stellen zu entdecken, an denen Sie sonst vielleicht vorüberfahren oder -gehen würden:
Entdecken Sie an 11 Stationen entlang des Radwegs die Vielfalt der Natur und kulturhistorische Besonderheiten, die das Wesen der Landschaft maßgeblich geprägt haben.

Sie können die einzelnen Punkte selbst aufspüren mit Hilfe des Kartenmaterials oder der angegebenen GPS-Koordinaten. Als Informationsmedien stehen Ihnen auf dieser Website Texte, Bilder und Audio-Dateien zur Verfügung. An verschiedenen Stellen in der Region wird ab dem Frühjahr 2017 zusätzlich eine Broschüre ausliegen (z.B. in den Touristinformationen).

Viel Spaß beim Entdecken!